Klanglabor

Homesick Astronauts

Im Juni haben die Homesick Astronauts ihr aktuelles Album »What’s Left Is Ours« veröffentlicht. Ein Album, das in seinem Entstehungsprozess fast einmal um den gesamten Globus gereist ist.

weiterlesen

Klanglabor

Celine Love

Die zauberhafte Celine Love steht allein mit ihrer Gitarre und ihrer Stimme auf der Bühne und nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch ihr Leben.

weiterlesen

Klanglabor

Simon Glöde

Der erst 21-jährige Simon Glöde ist in seinen jungen Jahren schon weit gereist: Musikinternat in Dänemark, Volontariat in New York und jetzt Hamburg. Hier widmet er sich nun ganz seiner Musikkarriere.

weiterlesen

Klanglabor

Gutbier & Vogeler

Hinter dem außergewöhnlichen Namen verbergen sich Lisa Gutbier und Arne Vogeler, die seit 2013 gemeinsam als Singer-Songwriter-Duo musizieren.

weiterlesen

Klanglabor

Alex Hirsch

Autor Marc-Oliver Schuster sagt über Alex Hirsch und seine Musik »Das ist kein Rock, sondern irgendwas mit Herz ohne Schnulze in nice.«

weiterlesen

Klanglabor

Karo Fontana

Karo Fontana aus dem Karoviertel bedienen sich der Folklore und mischen dabei in ihrer Musik alles von Polka bis Fado und Balkan bis Chanson.

weiterlesen

Klanglabor

Quagga

Quagga vereinen TripHop und JazzRock, düster und Disco, Schwarz und Weiß. Quagga passt zu Rotwein und Buch im Literaturcafé. Dabei ist kein Konzert wie das andere.

weiterlesen

Klanglabor

Johnny Heyerdahl

Johnny Heyerdahl singt in deutscher Sprache. So weit, so unspektakulär. Hört man die Musik zu ersten Mal erwartet man alles. Nur das nicht. So klingt Musik von woanders. Eigentlich.

weiterlesen

Klanglabor

Takadoon

takadoon haben sich 2011 im Rahmen des Popkurs Hamburg getroffen und kombinieren in ihrer Musik Modern Jazz mit eingängigen Melodien und bewegten Rhythmen.

weiterlesen