Aktionen

Schlafwagen für Obdachlose

Was?:
7.000 Euro
Wann?:
Dezember 2018
Wo?:
Ganz Hamburg

Inhalt

In Hamburg leben etwa 2.000 Obdachlose. Es ist noch nicht mal richtig Winter und die ersten Menschen auf der Straße sind bereits erfroren.

 

Gemeinsam mit Schülerinnen des Gymnasiums Allermöhe, Obdachlosen und Ehrenamtlichen haben wir eine Lösung für dieses wichtige Problem gefunden: unseren mobilen Schlafwagen für Obdachlose. Nachts dient er als erhöhter Schlafplatz mit Schutz vor Kälte und Nässe. Tagsüber wird der Bausatz zum praktischen Bollerwagen für Hab und Gut. Der im »Sonnenschein Café« des clubkinder e.V. entstandene Prototyp deckt gleich mehrere Bedarfe – und weil er so vielversprechend ist, möchten damit für die anstehende Jahreszeit (und darüber hinaus) in Serie gehen.

 

Das Ziel: 20 mobile Schlafwagen für Obdachlose. Für ein sozialeres Hamburg.

Spendenmechanismen

Die Kosten für Material und Herstellung eines Schlafwagens liegen bei 350 Euro. Wir wollen so schnell wie möglich 20 davon produzieren – für die nötige Spendensumme von 7.000 Euro haben wir ein Projekt bei betterplace angelegt. Ob als Clique, Abteilung oder Einzelperson: Wenn ihr unsere Idee unterstützen möchtet, könnt ihr jetzt online spenden!

 

Jeder Euro hilft diesem Inklusionsprojekt. Die Empfänger der Wagen bekommen diese Alltagserleichterung geschenkt und lernen auf diese Art das Netzwerk aus dem Sonnenschein Café kennen. Bislang haben wir bereits vier Obdachlose von der Straße geholt - mit Liebe, Freundschaft und Vertrauen. Und mit Ideen wie dieser. Bitte helft uns, Hamburg zu helfen!

 

Zum Projekt auf betterplace

Spenden

http://www.kosmetikstudio-hamburg.net/pedikuere-hamburg Tool

teaser termine

Clubkinder Projekte

Alle unsere Spendenprojekte.

Jetzt ansehen

teaser aktionen

Clubkinder Aktionen

Jetzt ansehen

teaser klanglabor

Clubkinder Klanglabor

Jetzt ansehen

teaser supporter

Clubkinder Supporter

Jetzt ansehen